Leben und Arbeiten im Meer

(For English please scroll down) Zur Erinnerung: Ich hatte mich mit Dr. Jim Miller und Ian Koblick auf eine Übersetzung ihres Buches ‘Living and Working in the Sea’ (‘Leben und Arbeiten im Meer‘) ins Deutsche und insbesondere vom anglo-amerikanischen ins metrische Maßsystem geeinigt. Die Übersetzung und erste Durchsicht ist abgeschlossen und alle notwendigen Kontakte geknüpft. Der ursprüngliche Plan, die Veröffentlichung über Crowdfunding zu finanzieren, hat jedoch einen Dämpfer erhalten, weil alle Crowdfunding-Plattformen Projekte aus dem Land, in dem ich seit langer Zeit lebe, nicht akzeptiert. Ich brauche da also eine andere Lösung.

Leider habe ich auch noch keine Zusage von einschlägigen Tauchfirmen bekommen und möchte daher diesen Aufruf an alle Interessierten senden. Dieses Buch-Projekt wurde von mir nicht als Geschäftsidee begonnen, sondern eher, um eine hervorragende Quelle einer historischen Ära auf Deutsch verfügbar zu machen. Obwohl somit der für die Veröffentlichung notwendige Betrag daher relativ niedrig ist, bin ich auf der Suche nach Unterstützern, denen ich im Gegenzug eine Nennung bzw. einen Nennungsbereich anbieten kann. Interessenten können sich direkt bei mir melden.

Euer Mart

Zur Info siehe auch entsprechende Seite auf Amazon (englisch).

English version of the text above:

As a reminder: I had agreed with Dr. Jim Miller and Ian Koblick on a translation of their book ‘Living and Working in the Sea‘ into German and especially from the Anglo-American to the metrical system of measurement. The translation and first review is complete and all necessary contacts made. However, the initial plan to fund publication via crowdfunding has been stifled because none of the crowdfunding platforms accepts projects from the country where I am living since a long time. So I need a different solution.

Unfortunately, I have not received any commitment from relevant diving companies and would therefore like to send this call to all interested parties. This book project was not started as a business idea, but rather to make an excellent source of a historical era available in German. Although the minimal costs for publication are very low I am looking for supporters. In return I can offer a mentioning or free space at the beginning of the book, respectively. Prospects can contact me directly.

Thank you in advance – Mart

For other Information see also the corresponding page on Amazon.

Support by Sharing

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*

code

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.